Mal eben ´ne Tüte?

Auf unserem Treffen der „Stempel-Sisters“ am letzten Wochenende hat uns eine liebe Demokollegin gezeigt wie man so eine Tüte schnell und einfach faltet. Alles was dazu benötigt wird ist ein rechteckiges Blatt, ein Klebestreifen und Deko nach Geschmack.

Ich habe hier ein DIN A4 Strukturpapier verwendet. Da passt ordentlich was rein, oder?

Verpackung
Ich konnte vor einiger Zeit noch diesem „WhasiTape-Hype“ nichts abgewinnen. Aber jetzt wo es auch zu meinem Papier passt? Jetzt hat es mich 🙂
Schön sind diese Tüten auch aus Packpapier oder sehr schick: Designpapier.

Dieses „Designer-Motivklebeband“ ist übrigens im neuen Katalog zu finden und heißt „Gartenparty“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s