Einladungskarte und passende Tischkarte für einen heiligen Anlass

Viele Mamas und Papas – naja wohl eher die Mamas – stecken mitten in den Vorbereitungen und Planungen für einen großen und heiligen Anlass. Im Frühjahr wird Kommunion und die Konfirmation gefeiert.

Kommunion und Konfirmation

Hierfür habe ich eine Einladungskarte angefertigt und dazu passend eine kleine Tischkarte.

Auf Kundenwunsch habe ich diese Projekte in den Farben Türkis und Kürbisgeld gefertigt. Türkis ist die Lieblingsfarbe des Kommunionkindes. Kürbisgeld ist eine schöne Kontrastfarbe dazu. Auf Schmetterlinge und Blümchen habe ich hier verzichtet, da das Kommunionkind ein Junge ist.

Kommunion und Konfirmation

Die Tischkarte ist ein netter Willkommensgruß für den Gast und soll gleichzeitig zur Platzeinteilung bei Tisch dienen.

Kommunion und Konfirmation

Im Inneren des Umschlages verbirgt sich ein kleines Kärtchen mit dem kleinen Gruß.

Kommunion und Konfirmation

3 Kommentare

  • Hallo Anja,
    deine Gestaltung der Einladungskarte finde ich sehr schön,
    besonders gefällt mir die Verknotung deines Bandes, mal
    eine neue Idee. Allerdings finde ich die Farbzusammenstellung
    auch nicht so optimal, da das Kürbisgelb sehr stark dominiert.
    Aber wenn es der Kunde so wünscht, wird es eben so gemacht.
    Schöne Wochenendgrüße!
    Christine

  • Die Karte ist sehr schön gestaltet, nurleider beißen sich die beiden Farben (blau und orange) absolut! 😉 Oder ist das Absicht?
    Generell find ich die Ornamente schön, vor allem den Zweig, aber insgesamt hat es für mich nicht so wirklich was von Konfirmationseinladung….. vielleicht liegts einfach an der Farbe.

    LG KleinerVampir

    • Hallo Kleiner Vampir,
      sorry, dass ich so zeitnah antworten konnte.
      Ja, ich habe bewusst diese Farben gewählt. Ich persönlich finde nicht, dass sie sich „beißen“. Eigentlich sieht man diese Farbkombi häufig in verschiedensten Bereich, z.B. auch Kleidung. Aber es stimmt, es gefällt nicht jedem. Und das ist auch gut so 🙂 Die verschiedenen Geschmäcker bereichern unser Leben. Generell bin ich persönlich übrigens auch überhaupt nicht der „orange-Typ“.
      LG Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s