Zuckerfreie Gastgeschenke

Wie schon berichtet, meine Workshop-Projekte sind im Vorfeld immer mein behütetes Geheimnis.

Ich freu mich dann immer wie Bolle über die glänzenden Augen der Mädels. Sei es, wenn sie endlich sehen dürfen welche Basteleien wir gemeinsam gestalten oder auch, wenn ich tolle Neuheiten auf einem separaten Tisch ausbreite – zum Anschauen und Bestaunen.

Meistens aber glänzen schon die Augen, wenn jede ihr kleines Mitbringsel – Gastgeschenk – von mir auf dem Basteltisch entdeckt.

Im Fähnchenfieber

Allerdings habe ich doch tatsächlich bei den letzten Workshops etwas verschmitzte „Mecker“ gekriegt, weil ich kleine Leckereien verpackt hatte. „Es ist doch Fastenzeit….“. OK, ich bin nicht katholisch, daher nehme ich das nicht so ernst.

Nun gut, hier also ein paar neue und zuckerfreie Gastgeschenke! Ihr habt es so gewollt!

Im Fähnchenfieber

Wie ihr seht komme ich die Tage an der gewellten Anhängerstanze nicht vorbei.
Die kleinen Haftnotizen liegen bei mir immer auf dem Tisch. Und da hab ich doch zufällig gesehen, dass diese genau zur Stanze passen. Also sind diese kleinen Päckchen dadurch entstanden.

Im Fähnchenfieber

Verarbeitet habe ich hierfür das Designpapier am Block „Frisch & Farbenfroh“, das SAB-Set „Fähnchenfieber“ mit passender Stanze und die neue „gestreifte Kordel in Gold“. Die Haftnotizen haben übrigens eine Größe von 2 x 1.5″.

Einfach zuckersüß, oder?

10 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s