Neutrale Karte in Neutralfarben

Ist das zu glauben? Seit nunmehr einem Dreivierteljahr schleiche ich um das Set „Fine Feathers“ herum. Ach soll ich es mir kaufen? Brauch ich das? Ja, jetzt….ach neee, doch nicht. So, nun hab ich es gekauft! Und ich frag mich warum ich so lange gezögert habe. Alle möglichen Projektideen sausen durch meinen Kopf.

Fine Feathers

Hier meine erste Bastelei mit dem neuen Schätzchen in Neutralfarben: Savanne, Wildleder und Vanille.

Der neue „Hardwood“ und der Knopf in Holzoptik passen ganz wunderbar dazu. Auch das neue Band mit Goldfaden finde ich ganz klasse.

Fine Feathers

Die geht doch als Männerkarte durch, oder?

2 Kommentare

  • Hallo anja,
    vielen Dank für die Anleitung der Sternkarte, das ging ja „postwendend“.
    Das Federset habe ich mir auch gekauft und deinen Vorschlag es zu benutzen gefällt mir sehr gut! Werde ich mir gleich pinnen :-)
    LG Gabi

  • Hallo Anja,
    oh, ist die Karte schön, alles paßt so
    gut zusammen. Die Federn sehen zum
    Holzhintergrund echt super aus und dann
    noch der passende Knopf. Also eine sehr
    ansprechende Männerkarte.
    LG
    Christine

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.