Von Herzen zum Valentinstag – Workshop-Projekt

Für die gestrige Stempelparty hatte ich drei Projekte vorbereitet und zwei davon sollten sich dem Thema „Valentinstag“ widmen.

Auf dem Basteltisch warteten ein paar Leckereien auf die Mädels.

Leckereien für die Basteleien

Aber die sollten nicht gegessen werden. Die hatte ich zur Befüllung unserer Basteleien mitgebracht. Jede sollte mit zwei direkt verschenkbaren Verpackungen nach Hause gehen.

Unser erstes Werk war dieses schöne Tütchen mit dem Designpapier am Block „Jede Menge Liebe“. Schwarz. Weiß. Glutrot.

Schnelle Verpackung - Jede Menge Liebe

Gefüllt wurde das Päckchen mit meiner Lieblingsschokolade, die ich ja eigentlich nicht gerne teile. :-)

Eine Zeichnung hatte ich für meine StemplerInnen auch angefertigt und die möchte ich euch nicht vorenthalten. Vielleicht wird ja heute noch eine schnelle Bastelei zum Verschenken gebraucht.

Anleitung - Skizze zum Nachbastelen für die schnelle Verpackung

Ihr benötigt einen Farbkarton in der Größe 16,5 x 11,4 cm. Das Designpapier am Block hat die perfekte Größe. Für den Boden müsst ihr unten viermal bis zur Falz einschneiden. Rechts der schmale Streifen ist die Klebefläche.

Schnelle Verpackung - Jede Menge Liebe

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbastelen. Die beiden anderen Projekte – eine Geburtstagskarte und eine weitere Verpackung – zeige ich euch noch. Später…

Habt einen schönen Valentinstag mit eurem Liebsten oder im Kreise von Menschen, die ihr mögt.

Und Mädels: Mir hat es wieder viel Spaß gemacht! Was wäre ich nur ohne euch?!!

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

16 Kommentare

  • Hallo Catrin,
    freue mich, dass die Tütchen Dir gefallen und Du Dich gleich ans Werk gemacht hast. Da muss ich gleich mal bei Dir/Euch vorbeiflitzen….
    LG Anja

  • Hallo Angelika,
    danke Dir. Ja, diese Kombi hat was. „Schwarz“ und ich mögen uns so langsam :-)
    Viel Freude beim Nachbasteln.

    LG Anja

  • Hallo Maria,
    ich freue mich, dass sie Dir gefallen. Ich hoffe Du hattest inzwischen Gelegenheit sie nachzuwerkeln und auch Zeit diese zu verschenken.
    LG Anja

  • Hach, wer hätte das gedacht: „Schwarz“ und ich werden doch noch Freunde :-) Der Block ist aber auch einfach sowas von schön…..musste schon wieder Nachschub ordern…..
    LG Anja

  • Danke Petra. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Werkeln.
    LG Anja

  • Aber gerne liebe Inge! Schön, dass Du mich gefunden hast und ich freue mich jederzeit wieder über Deinen Besuch und Kommi. Schau Dich um und lass Dich weiterhin begeistern.
    LG Anja

  • Hi Christine,
    vielen Dank. Ich hoffe Du hattest inzwischen Gelegenheit zum Nachwerkeln. LG Anja

  • Total niedlich deine Täschchen liebe Anja. Die Farbkombinationen ist total klasse. Ich habe sie nachgebastelt und dich dazu auf unserem Blog verlinkt. ;-)
    Liebe Grüße,
    Catrin

  • Hallo Anja,
    Das sieht sehr Edel aus, schwarz – rot. Danke für die Anleitung und eine schöne Zeit im Norden.
    liebe Grüße ☺️☺️☺️
    Angelika

  • Die Tüte gefällt mir auch sehr gut und da ich den Valentinstag erst am Dienstag nachholen kann :-(,habe ich noch etwas Zeit um sie nach zu werkeln :-). Vielen Dank auch für die Anleitung :-).
    LG Maria

  • Pingback: Hurra zum Geburtstag – Workshop-Projekt | Anja-Basteleien

  • Liebe Anja, deine Tüten gefallen mir sehr gut. Vor allem weil du die schwarzen Seiten des Papiers gewählt hast, sehen sie richtig edel aus. Ganz liebe Grüße Tina

  • Sehr schön die Verpackung Danke für die Anleitung L.G Petra

  • hallo, Anja
    eine ganz herzige Tüte! Danke für die Skizze!
    Wollte gerade das Ederseetreffen auf FB teilen, finde es aber nicht. Kannst du mir bitte einen Link schicken,damit ich es teilen kann?
    LG Regina

  • Dankeschön für die nette kleine Verpackung. Tolle Idee. Bin froh das ich deine Seite gefunden habe. LG Inge

  • Hallo Anja,
    eine ganz tolle Verpackung und danke für die Anleitung.
    LG
    Christine

Hinterlass einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.