Tannenbaum-Anhänger – mit Anleitung

Advent, Advent….gestern hat bereits die dritte Kerze gebrannt.
Habt ihr noch Zeit zum Basteln? Braucht ihr noch etwas Dekoration und mögt selbstgemachte Anhänger für den Weihnachtsbaum? Da hätte ich dieses süße Bäumchen für euch.

Tannenbaum-Anhänger mit Designpapier "Fröhliche Feiertage"

Leicht gemacht und die Herstellung macht selbstverständlich richtig Spaß! Und das Ergebnis ist einfach toll. Für dieses Bäumchen habe ich das Designpapier „Fröhliche Feiertage“ verwendet. Aber auch mit dem Designpapier „Zauberwald“ ist der Anhänger ein echter Hingugger.

Tannenbaum-Anhänger mit Designpapier "Zauberwald"

Und nun wollt ihr bestimmt wissen wie das geht? Dann auf geht´s!

Ihr benötigt vier Kreise in unterschiedlichen Größen. Ich habe die „Framelits Kreis-Kollektion“ dafür verwendet. Kreisstanzen sind auch prima, möglicherweise aber etwa klein.

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Den Kreis in der Mitte falten. Erst vertikal…

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

…und dann horizontal:

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Dann den Kreis nochmals wie auf dem Foto zu sehen ist falten. Die Seitenkanten nach innen falten, also zwischen die Papierlagen:

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Das wiederholt bitte für alle vorhandenen Kreise und dann geht es schon ans Zusammenbauen.

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Arbeitet von unten nach oben, also fangt mit den beiden größten Kreisen an. Bringt Multikleber (Tombow), wie auf dem Bild zu sehen ist, am vorletzten Kreis an…

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

…und klebt diesen auf den größten (untersten) Kreis.
Wiederholt dies beim dritten Kreis.

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Beim vierten und kleinsten Kreis benötigt ihr ein Stück Garn. Ich habe das Metallic-Flair Garn in Gold verwendet. Stecht es mit der Nadel von innen nach außen durch….

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

und wieder zurück.

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Macht innen einen Knoten oder klebt das Garn fest.
Anschließend klebt ihr diesen letzten Kreis auf die Nummer 3. Und fertig wäre euer Tannenbaum-Anhänger.

Framelits Kreis-Kollektion und Designpapier "Zauberwald"

Ich habe meinen mit einem Goldstern aufgehübscht. Verwendet habe ich dazu die Goldfolie und den Stern aus „Itty Bitty Akzente“.

Tannenbaum - Dekoration für den Weihnachtsbaum

Beim Anhänger mit dem Designpapier „Fröhliche Feiertage“ habe ich eine silberne Kugel aufgefädelt. Die ist nicht von Stampin´ Up!. Ich habe diese vor ein paar Tagen im 1€-Laden entdeckt. Ich kam nicht dran vorbei…. 🙂

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Anja-Basteleien.de

Tannenbaum - Dekoration für den Weihnachtsbaum

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

10 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s