Danke mit Rasierschaum-Technik

Leider bin ich gesundheitlich etwas angeschlagen. Dennoch konnte ich das Papierwerk heute nicht so ganz ruhen lassen. Spontan hatte ich mich entschieden mal die Rasierschaum-Technik (Shaving Cream Technique) auszuprobieren. Meine Kinder, die Ferien haben, haben mir dabei zugesehen und gestaunt.

Rasierschaum-Technik - Shaving Cream Technique

Die Technik ist nicht neu. Es ist eine kleine Schweinerei, macht aber richtig Spaß. Und das Ergebnis ist immer eine kleine Überraschung.

Da ich eine kräftige Optik als Ergebnis wollte, habe ich auch entsprechend kräftige Farbe gewählt: Taupe, Ockerbraun, Lagunenblau, Melonensorbet und Brombeermousse. Für die Grundkarte habe ich ebenfalls Brombeermousse verwendet.

Rasierschaum-Technik - Shaving Cream Technique

Designpapier in Eigenproduktion. Aber wie?
Wirklich kinderleicht, wie euch dieses kleine Mädchen im Video zeigt:

 

Probiert es mal aus! Ich werde ganz sicher noch ein paar Karten dieser Art gestalten.

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

2 Kommentare

  • Liebe Anja,
    Auf diese Idee bin ich ja noch gar nicht gekommen es beim basteln einzusetzen😂
    Mein Sohn macht das zwei mal die Woche in der Ergotherapie und bringt die Bilder immer mit nach Hause 😊
    Absofort sieht es anders aus!
    Dir wünsche ich Gute Besserung 🌹

  • Liebe Anja,
    das sieht super aus! Diese Technik steht auch schon lange auf meiner Todo-Liste. Vielleicht mach ich mich die Tage mal dran, inspiriert durch dich. Schaut ja wirklich ganz einfach aus und jedes Mal hat man ein anderes und überraschendes Ergebnis. Große Klasse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s