Geschenkschachtel und Origami-Stern

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Hast Du alle Geschenke gekauft und auch schon verpackt? Traditionell sind wir diesbezüglich immer spät dran. Wir gehören ganz sicher zu der Sorte „Huch, morgen ist wirklich schon Weihnachten?“

Heute habe ich wieder eine Verpackung für die kleinen Dinge.
Aufgepeppt habe ich die „Weiße Geschenkschachtel“, die uns zum Glück im kommenden Frühjahr-/Sommerkatalog 2017 erhalten bleibt. Ich bin darüber sehr froh, die Schachtel ist einfach klasse!

Weiße Geschenkschachtel #142000

Gefaltet habe ich zwei Origami-Sterne mit dem Designerpapier „Zuckerstangenzauber“, die ich dann übereinander geklebt habe.

Weiße Geschenkschachtel #142000

Der Origami-Stern ist einfach und schnell gefertigt. Bereits im letzten Jahr zum StempelStammtisch im Oktober erfreute sich dieser großer Beliebtheit und wurde reichlich zum Aufhängen gefaltet. Und so beim Frühstück fiel mir ein, dass er sich doch auf einer Verpackung auch ganz gut machen könnte? Ja, stimmt!

Ich wünsche Dir einen wunderbaren 4. Advent. Genieße ein paar Weihnachtsplätzchen mit Deinen Lieben. Das Wetter lockt nicht so wirklich. Bastel einfach zwischendrin mal was!

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

9 Kommentare

  • Liebe Anja,
    deine Verpackung mit Origamistern sieht wunderschön aus! Auch mich würde eine Anleitung für den Stern sehr interessieren.
    Liebe Grüße
    Birgit

    Gefällt mir

  • Hallo Anja,
    die Kombination der Geschenkschachtel mit dem Origami Stern ist Klasse! Gern hätte ich die Falt-Anleitung für den Origami-Stern / Kranz.
    Liebe Grüße zum Fest Kathrin 🙂

    Gefällt mir

  • Hi 🙂

    Sehr hübsch! Mich würde dieser Stern interessieren. Hast Du da eine Anleitung dazu oder einen Link, wie der gemacht wird? Ich habe den angegebenen Stammtisch-Link angeklickt, da hab ich aber auch nichts dazu gefunden….

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

    Gefällt mir

    • Hallo KleinerVampir,
      ich habe keine eigene Anleitung zu diesem Stern. Aber hier kannst Du Dir ansehen wie dieser gefaltet wird:

      LG Anja

      Gefällt mir

      • Hallo Anja,

        vielen herzlichen Dank, ein Video ist sogar noch besser 🙂 Werde mich gleich mal im Sternebasteln versuchen, diese Art kannte ich nämlich bislang noch nicht.

        LIebe Grüße
        KleinerVampir

        Gefällt mir

      • … ich nochmal kurz – in dem Video gehts um einen Stren mit 8 Teilen. Ich glaube, bei Deinem Stempelstammtisch gabs auch Kränze – wie ändert sich die Größe / Teileanzahl? Bei einem Kranz braucht man ja mehr Teile, bis man „rum“ ist. Muß ich dann längere Streifen nehmen?

        Sorry wenn ich doof frage..

        LG KleinerVampir

        Gefällt mir

      • Hallo KleinerVamir,
        das ist genau der gleiche Stern/Kranz. Bei einem größeren Stern brauchst Du 8 Teile und bei einem Kleinen eben nur 6 Teile und die sind dann auch kleiner. Bei dem großen Stern/Kranz hatte ich Papier in der Größe 6 x 10 cm verwendet. Bei den kleineren Sternen weiß ich es leider nicht mehr, hier müsstest Du einfach mal probieren.

        LG Anja

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s