Wolkenlos abgehoben

Mit einem Heißluftballon abzuheben und lautlos durch die Luft zu fahren ist ein schönes Erlebnis. Im September 2002 dürfte ich dieses Abenteuer erleben. Vom Aufbau des Flugmobils, zur Fahrt durch die Lüfte, über die traditionelle Taufe und dem Abbau. Unvergesslich!

Mit dem Heißluftballon abheben 2002 - Anja-Basteleien.de

Ich erinnere mich, dass an diesem Tag keine einzige Wolke am Himmel war.
Vermutlich spricht mich auch deshalb dieser Textstempel aus dem Stempelset „Abgehoben“ so an.

Produktpaket "Abgehoben" #144714 - Lift Me Up

Und überhaupt ist das Produktpaket „Abgehoben“ ganz klar eines meiner Lieblingsschätze aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und weckt die Lust erneut in die Lüfte zu steigen.

Für meine heutige Karte habe ich die Farben Melonensorbet, Pfirsich Pur, Minzmakrone und Marineblau verwendet. Irgendwie ganz so wie bei meinem Heißluftballon aus 2002.

Produktpaket "Abgehoben" #144714 - Lift Me Up

Das tolle Designerpapier „Traum vom Fliegen“ passt perfekt zu diesem Set. Allerdings kannst Du dieses Papier nicht kaufen, das kannst Du Dir im Zuge der aktuellen „Sale-A-Bration“ schenken lassen.

Und auch eine richtige Fahrt mit dem Heißluftballon kannst Du Dir schenken lassen, so wie ich damals. 🙂

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

6 Kommentare

  • sehr schön ,gefällt mir gut 🙂

  • Marita Hahnewald

    Hallo Anja, das erinnert mich an unsere Ballonfahrt 2000. In der Tat das war ein unvergessliches Erlebnis.
    Die Karte ist farblich sehr schön abgestimmt und macht Lust auf mehr. LG Marita H.

    • Hallo liebe Marita!
      Oh, Du warst auch schon in einem Ballon unterwegs. Ja, das ist wirklich ein tolles Erlebnis und ich würde jederzeit wieder so auf kurze Reise gehen.
      Bis bald und LG
      Anja

  • Schöner Beitrag !
    Hast du auch einen Namen bekommen und musst „Erdferkel“ sein ? 😉
    Ich denke, ich darf heute auch einmal ein klein wenig kritisch sein (?) : wenn nman den Spruch verwendet „Hoffe du bist heute wolkenlos glücklich“ warum stempelt man dann Wolken auf (nicht nur du).
    hmmmm…grübel…..Sorry aber das musste jetzt mal sein.
    Liebe Grüsse und Danke für die schönen Beiträge
    die du uns immer zeigst !

    • Hallo Martina,
      nun, vielleicht verwenden bei diesem Textstempel dennoch viele – so wie auch ich – die Wolken, weil es einfach eine Metapher ist. „Wolkenlos glücklich“ steht ja hier für „Wunschlos glücklich“. Von daher finde ich nicht, dass es im Gegensatz steht. Aber wie alles ist das nun einmal Geschmacksache. Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich, dass Du meine Beiträge verfolgst.
      LG Anja

      PS. Meinen Taufnamen weiß ich leider nicht mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s