Weihnachtszauber

Weihnachten und Kränze, das gehört zusammen. Und in diesem Jahr gibt es wieder ein ganz besonders hübsches Stempelset im neuen Herbst-/Winterkatalog 2017 dazu. Ich war sofort verliebt in „Weihnachtszauber„. Ich finde, dass es im Jahreszeitenkatalog fast etwas verloren platziert ist und daher vermute ich, dass das Stempelset einigen noch gar nicht aufgefallen ist. Ich werde mich mit dem Stempelset die nächsten Tage ein wenig beschäftigen und ich hoffe ich kann Dich für das Set und die Basteleien begeistern.

Für meine erste Weihnachtszauber-Karte habe ich Savanne, Designerpapier „Holzdekor“ und einen Streifen Glutrot verarbeitet. Bestempelt habe ich das Designerpapier, das sieht einfach immer total toll aus. Hast Du das schon einmal ausprobiert?

Die beiden Stempel für den Kranz habe ich in Olivgrün und Espresso übereinander gestempelt und für die kleinen Akzente in Glutrot habe ich den Stampin´ Write Marker verwendet.

Der Stampin´ Write Marker ist im Jahreszeitenkatalog im Doppelpack – Olivgrün und Glutrot – zu haben. Beides Farben, die ich bei dieser Karte verwendet habe und sehr klassisch für Weihnachtsbasteleien.

Aufgepeppt habe ich die Weihnachtskarte noch mit ein paar Zweigen, gestempelt in Olivgrün, am rechten Rand der Karte und ein paar Blingblings. Und auch der Textstempel „Nichts geht über den Zauber von Weihnachten“ ist klein und sehr fein. Alles enthalten in diesem Stempelset.

Eine schnell gewerkelte Weihnachtskarte und so edel.

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

 

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.