Zu spät dran gedacht – Stille Nacht

Für meinen gestrigen Beitrag hatte ich die erste Neuheit aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog verarbeitet. Die Thinlits Formen „Wintereule“ kamen zum Einsatz ohne, dass ich dafür ein weihnachtliches Projekt umgesetzt hatte. Nun habe ich mir das Produktpaket „Stille Nacht“ vorgenommen. Hierzu gehören die Thinlits Formen „Wintereule“ und das Stempelset „Stille Nacht“. Sogar Weihnachtspapier kam zum Einsatz und das im August. Aber man sieht es nicht, wie gestern wurde es keine weihnachtliche Bastelei.

Sofort verliebt hatte ich mich in den zauberhaften Eulenstempel aus dem Stempelset „Stille Nacht“. Die sollte für dieses Projekt aufs Papier.

Die Hübsche sollte unbedingt auf dem Ast sitzen und so kam bei dieser Karte die „Masking Technik“ zum Einsatz. Da sich die Eule sehr einfach ausschneiden lässt, war das hierbei ein Kinderspiel. Gestempelt wurde die Eule in Wildleder auf einen Farbkarton in Flüsterweiß. Nachdem ich die Eule überklebt hatte, kam der Ast in Memento aufs Papier. Anschließend habe ich sowohl Ast als auch die Eule ein wenig mit den Stampin´ Blends koloriert. Ein Träumchen.

Anschließend ging ich auf die Suche nach dem geeigneten Designerpapier zum Überlagern. Fündig wurde ich tatsächlich beim neuen Designerpapier „Froher Lichterschein„. Das Designerpapier zeigt eine Seite in Bokeh-Technik, in Savanne gehalten.

 

Einfach perfekt für meine Karte, die somit Ton in Ton geworden ist. Das mag ich.

Mit einem Framelit „Kreis“ habe ich die Rundung beim Designerpapier ausgestanzt und anschließend die Eule hinterlegt. Dann kam nochmals die Bigshot zum Einsatz. Den Ast aus den Thinlts Formen „Wintereule“ habe ich zweifach ausgestanzt, teilweise mit der Papierschere zerschnitten und auf das Designerpapier geklebt.

Nun fehlte noch ein geeigneter Spruch, dieser sollte auf keinen Fall weihnachtlich sein und musste unbedingt in den Thinlit aus „Wintereule“ passen. Geschnappt hatte ich mir das Stempelset „Besondere Wünsche“ aus dem Hauptkatalog und wurde fündig:

Zu spät daran gedacht… Hoffe dein Tag hat dir Freude gemacht!

 

Mir hat das Projekt Freude gemacht und ich hoffe Dir ebenso.
Das Produktpaket „Stille Nacht“ findest Du im kommenden Herbst-/Winterkatalog 2018 und ist ab 1. September für Dich erhältlich. Bestellbar natürlich bei mir.

Hab einen schönen Tag und
keep on Stampin´

Anja-Basteleien.de

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Hinterlass einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.