Stempeln im Kreis – Vorlage PDF

Ist auch bei Dir der STAMPARATUS schon eingezogen? In meinem Kreativreich ist die Stempel-Positionierhilfe nicht mehr wegzudenken. Ich habe das Tool ständig und stetig in Gebrauch. Neben dem Papierschneider ist der STAMPARATUS das wichtigste Werkzeug für mich geworden. Die Stempelpositionier-Hilfe bietet unglaublich viele Möglichkeiten und zu meinen Favoriten gehört das Stempeln im Kreis. Das geht mit dem STAMPARATUS sensationell einfach und sehr präzise.

Für das letzte Team-Treffen hatte ich für meine Mädels eine kleine Karte zum Stempeln im Kreis mit dem STAMPARATUS vorbereitet. Wusste ich doch, dass sich meine Teamies überwiegend noch nicht an diese tolle Möglichkeit gewagt hatten und mit meiner druckfrisch erstellten und auf Folie gedruckten Vorlage konnte ich für „Ahhs und Ohhs“ sorgen und zeigen, dass diese Karte wirklich ein schnelles Kinderspiel ist.

Gewählt hatte ich für diese Karte den Zweig aus dem Stempelset „Teezeit“. Der Zweig ist ein Two-Step-Stempel und so wurden beide Platten des STAMPARATUS benötigt. Ich fand noch nie das Two-Step-Stempeln so einfach wie mit diesem Tool. Für die Zweige hatte ich zwei Grüntöne gewählt und so kamen Waldmoos und Olivgrün zum Einsatz, die beiden passen wirklich gut zusammen. Gestempelt wurde selbstverständlich auf Flüsterweiß.

Für den Grundkarton hatte ich Farbkarton Olivgrün zugeschnitten und als Eyecatcher kam für einen Layer die Farbe Limette hinzu. Eine schöne Farbkombi, oder?

Der gewählte Textstempel aus dem Set „Teezeit“ ist auch sehr charmant und passt zu meinem Geschenk an Dich.
Wenn der STAMPARTATUS schon bei Dir eingezogen ist, versuche Dich unbedingt ebenfalls am Stempeln im Kreis.
Spielend leicht und präzise funktioniert das mit einem Raster zur Orientierung.

Eine Vorlage zum Ausdrucken auf Folie habe ich vorbereitet und die kannst Du Dir als Download kostenlos bei mir abholen. Aber was ist das für ein Raster? Wie funktioniert es? Und was macht man damit?

In meiner kurzen Videosequenz kannst Du Dir anschauen wie es funktioniert.
Mit dem kleinen Gespenst aus dem Set „Cauldron Bubble“ zeige ich es Dir beispielhaft.

 

 

Großartig, oder?

 

 

Das Raster ist geeignet für Quadrate mit einer Schenkellänge von 6 bis 13 cm.
Du hast hier also einige Möglichkeiten und Du bist mit der Größe Deines Kartenlayers recht variabel.

 

Vorlage zum Ausdrucken für Deinen STAMPARATUS als PDF-Download.

 

Ich wünsche Dir ganz viel Freude mit der Vorlage und beim Stempeln im Kreis!

Sollte der STAMPARTATUS noch nicht bei Dir eingezogen sein, kannst Du dieses tolle Werkzeug selbstverständlich bei mir bestellen. Ab einem Warenbestellwert von 60€ löse ich eine versandkostenfreie Direktbestellung für Dich aus.

 

Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei mir!

Keep on stampin´

Anja-Basteleien.de

 

Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

 

Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

8 Kommentare

  • Hallo Anja, danke für die Vorlage und die tollen Ideen.
    Dir einen schönen Tag, liebe Grüße, Lioba

  • Hallo Anja,

    vielen lieben Dank für deine Vorlage, das erleichtert so Einiges :-)

    Liebe Grüße,
    Simone

  • Pingback: Mit Freundschaft erstrahl das Fest | Anja-Basteleien.de - Anja Pfannstiel

  • Anja-Basteleien

    Hallo Britta,
    ich habe einen Laserdrucker und verwende dafür spezielle Folie für den Laserdrucker.
    Der Tintenstrahldrucker braucht sicherlich wieder andere Folie. Alternativ geht auch das Kopieren auf Folie, wenn man nicht die Möglichkeit mit dem Drucken hat.
    Viel Erfolg.

    LG Anja

  • Anja-Basteleien

    Hallo Andrea,
    ich drucke mit einem Laserdrucker auf Folie. Es gibt sicherlich auch spezielle Folien für Tintenstrahl oder Du gehts einfach in einen Copyshop und lässt Dir die Seite auf Folie kopieren.

    LG Anja

  • Hallo Anja.
    Herzlichen Dank das du die Vorlage kostenlos zur Verfügung stellst. Ich wollte mir eine dünne Folie laminieren und darauf deine Vorlage drucken. Was hast du für einen Drucker, Laser oder Tintenstrahl? Bin mir nicht sicher ob ich den passenden hier stehen habe, wenn nicht werde ich auf normalen Paper drucken und das dann laminieren. Viele sonnige Grüße Andrea

  • Hallo Anja, danke, dass du die Anleitung und die Vorlage zur Verfügung stellst. Eine tolle Idee. Ich habe bislang mit einer Schablone gearbeitet, aber so ist es viel praktischer. Welche Folie nimmst du denn zum Drucken?

    LG und schönes Wochenende
    Britta

  • Claudia Rienecker

    Hallo Anja, danke für die Anleitung und PDF Vorlage
    Liebe Grüße
    Claudia

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.