Alkohol-Ink-Hintergrund – Handgemalte Blüten

Die Alkohol-Ink-Hintergründe haben mich optisch schon immer fasziniert, deshalb gefällt mir das Designerpapier „Tintenkunst“ so gut. Bisher hatte ich nie die Zeit gefunden mich mit der Technik für Alkohol-Ink-Hintergründe zu beschäftigen, dachte ich doch, dass das ein sehr aufwendiges Unterfangen ist. Nun veröffentlichte Demo-Kollegin Patty Bennett ein Video zu dieser Technik und ich war richtig überrascht wie einfach solch ein Hintergrund umzusetzen ist.

So machte ich mich nach einem kurzen Gang in die Apotheke für 96%-igen Alkohol ans Werk und nun ist meine erste Karte mit einem Alkohol-Ink-Hintergrund entstanden. Ich bin begeistert, das Spiel mit Stampin´ Blends und Alkohol ist genau nach meinem Geschmack und hat leichtes Suchtpotential.

Der Hintergrund wurde, so hatte ich es mir erhofft, farbenfroh.
Auf den Kreativtisch kamen dazu die Stampin´ Blends in Grüner Apfel, Flamingorot, Brombeermousse, Freesienlila und Bonbonrosa. Was für eine hübsche Kombination.

Der Hintergrund wird auf Farbkarton Pergament gestaltet. Hinterlegt habe ich das Pergament anschließend passend mit Farbkarton in Freesienlila, das betont die Farbgebung zusätzlich. Pergament klebe ich stets mit Miniklebepunkten fest. Miniklebepunkte sind durchsichtig und kaum sichtbar, dennoch möchte ich auch das möglichst immer verstecken. In diesem Fall hat mir ein zugeschnittener Rahmen mit Designerpapier InColor in Freesienlila dabei geholfen.

Zur weiteren Ausgestaltung der Karte kam das Produktpaket „Handgemalte Blüten“ hinzu. Das ist schon vor einiger Zeit bei mir eingezogen, nun wurde es Zeit damit zu spielen.

In diesem Stempelset gefällt mir das Blumenarrangement besonders gut und das kam natürlich gleich zum Einsatz und auf meine Karte. Die Blüten und Blätter sind in den gleichen Farben koloriert, die ich auch für die Hintergrundgestaltung verwendet habe. Schön harmonisch, so mag ich es.

Klasse finde ich auch die Textstempel aus „Handgemalte Blüten“, gleich zwei habe ich hier verwendet, gestempelt in Schwarz auf Farbkarton Grundweiss. Und ganz bestimmt hast Du auch schon entdeckt, dass mal wieder die Schmucksteine InColor auf der Karte hier und da platziert wurden.

Ich hoffe Dir gefällt das Ergebnis genauso gut wie mir!?


Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Nutze dazu bequem und schnell meinen Stampin´ Up! OnlineShop. Dieser steht Dir 24/7 zur Verfügung. Packe Deine Lieblingsprodukte einfach in den Warenkorb und zahle mit PayPal oder Kreditkarte. Bitte nutze bei Bestellungen unter 200€ meinen GastgeberInnen-Code. Den aktuellen Code findest Du immer auf der Startseite meines Blogs.

Natürlich kann ich jederzeit eine Einzelbestellung mit Direktzustellung für Dich auslösen. Sende mir dazu eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ab einem Warenbestellwert von 75€ übernehme ich die Versandkosten für Dich. Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?


Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

Teile diesen Beitrag:

Ein Kommentar

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.