Glück per Post

Eine Umarmung aus Papier und Glück per Post ist gerade in diesen Zeiten besonders wichtig und besonders wertvoll. Rechnungen sind damit nicht gemeint. Bei mir ist eine Karte mit dem Produktpaket „Schneckenpost“ entstanden und diese soll Glück per Post überbringen.

Festgelegt hatte ich mich zu Flüsterweiß auf die Farben Kirschblüte und Glutrot, angelehnt an die Farbvorschläge der Produktreihe.

Mit Schwämmchen und Stempelfarbe in Kirschblüte habe ich zunächst einen zarten Hintergrund auf den Aufleger gewischt, um diesen anschließend mit allerlei Elementen auszugestalten. Ganz allerliebst finde ich den Miniumschlag aus dem Stanzenpaket „Schnecke“. Gefüllt habe ich diesen mit einem kleinen Briefchen aus allerlei Herzileins.

Den kleinen Glückspilz finde ich knuffig. Ausgestanzt ist dieser in Glutrot und ich habe dann noch Flüsterweiß hinterlegt. Den Textstempel „Glück per Post“ habe ich ein wenig zurecht geschnitten, eigentlich sieht der ja etwas anders aus.

Toll ist das etwas größere Stanzelement, welches ein wenig an eine Briefmarke erinnert. Da fällt mir sicherlich noch einiges an Gestaltung damit ein. Mit diesem Produktpaket zu arbeiten macht mir besonders Freude. Ich lasse es mal noch ein wenig auf dem Kreativtisch liegen.


Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Sende mir dazu einfach eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ich löse eine Bestellung mit Direktzustellung für Dich aus und ab 60€ Warenbestellwert übernehme die Versandkosten für Dich. Direkter, bequemer und schneller geht es über meinen Stampin´ Up! OnlineShop. Dieser steht Dir 24/7 zur Verfügung. Und denk dran, bis 28. Februar 2021 ist Sale-A-Bration.

Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?


Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

Teile diesen Beitrag:

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.