Grund zum Anstossen

Der Vorverkauf zum Herbst-/Winterkatalog 2019 läuft für uns Stampin´ Up! Demonstratoren. Vor einigen Tagen kam das Paket mit meiner Vorbestellung an und ich liebe diesen Teil meines Jobs. Wenn man nach all den Jahren sich über solch eine Lieferung noch immer freut wie ein kleines Kind….ja, dann hat man doch alles richtig gemacht, oder?!

Bei uns in Bayern sind Sommerferien. In dieser Zeit geht es bei uns daheim etwas gemächlicher zu. Länger schlafen, gelassen frühstücken mit zwei Kaffee statt einem, mehr Zeit mit den Kids verbringen und dadurch sieht mein Basteltisch mich natürlich etwas weniger als sonst.

Nun habe ich mich endlich den ersten Neuheiten aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog 2019 gewidmet. So richtig Lust auf Weihnachten hatte ich noch nicht, das machte aber nichts, denn ich hatte mir neue Schätzchen bestellt, die man super zu anderen Anlässen zum Einsatz bringen kann und entstanden ist eine etwas aufwendigere und besondere Karte.

Auf den Kreativtisch geholt hatte ich mir das Produktpaket „Grund zum Anstossen„. In dieses Set hatte ich mich sofort verliebt. Gleich mit eingezogen ist das ergänzende und passende Stempelset „Ein Hoch auf alles“ und das kam gleich mit auf den Tisch. Das dritte Stempelset im Bunde ist „Gut definiert„, das findest Du im Hauptkatalog aber nun kommen wir endlich mal zum Kartenprojekt.

Lasst uns feiern! – Ein wunderschöner Schriftzug.

Die etwas aufwendigere Klappkarte wäre eine tolle Einladungskarte oder natürlich wahlweise eine schicke Geburtstagskarte. Umgesetzt habe ich die Karte mit Farbkarton Flüsterweiß und dem Designerpapier „Grüner Garten„.

Überhaupt habe ich mich koordinierend zum Designerpapier ausschließlich in den Grüntönen aufgehalten. Gewerkelt habe ich mit Waldmoos, Olivgrün, Lindgrün und Minzmakrone.

Viele Stempel kamen aufs Papier und flossen in- und übereinander.
Oliven, Limetten und Minze durften nicht fehlen, mal nur gestempelt, mal als ausgestanztes Element.

Mit viel Liebe zum Detail habe ich die Karte ausgearbeitet.


Ich bin selbst noch immer total entzückt.

Zum Verschließen der Karte habe ich mit einem Mini-Magnet gearbeitet und ich finde mein Button, gestaltet mit Designerpapier „Grüner Garten“ peppt das Kartenprojekt ganz prächtig auf.

Das wird sicherlich nicht die letzte Karte dieser Art sein und vielleicht lasse ich mich zu einer Anleitung hinreißen. Mal sehen wie die Karte ankommt und das Feedback so sein wird.

Die ersten Herbst-/Winterkataloge 2019 habe ich am Samstag an meine Vorbesteller verschickt und ich bin gespannt, ob die Ladies genauso begeistert sind wie ich. Der Jahreszeitenkatalog ist der Knaller! Hast Du Dir Dein Exemplar schon bestellt?


Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Sende mir dazu einfach eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ab 60€ Warenbestellwert löse ich eine Bestellung mit Direktzustellung für Dich aus und übernehme die Versandkosten für Dich. Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?


Keep on Stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.


Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Teile diesen Beitrag:

Ein Kommentar

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.