In der Werkstatt – Renner

Basteleien mit der Produktreihe „In der Werkstatt“ gehen mir leicht von der Hand. Gleich drei Werke sind von meinem Kreativtisch gehüpft. Mein erstes Projekt mit diesem großartigen Männerset war die „Werkzeugtasche„. Gleich hinterher folgte eine Karte, die allerlei Technik und Spielereien enthält und wie sich zeigt, darf man auch für den Herren der Schöpfung gern etwas mehr Zeit für eine flotte Bastelei opfern, es lohnt sich.

Schon lange liegt die Struktur-Paste in Silber in meinem Schrank, unbenutzt und fast vergessen. Aber vielleicht hat die Paste auch einfach nur auf ihren geeigneten Auftritt gewartet. Et Voilà… also wenn das nicht der richtige Moment war, dann weiß ich auch nicht. Auf das Designerpapier „In der Werkstatt“ habe ich die Paste in Silber mit der Dekoschablone „Mauer“ aufs Papier gebracht. Da musste ich gleich feststellen, dass die Struktur-Paste in Silber wesentlich länger zum Austrocknen benötigt als unsere „reguläre“ Paste. Das machte allerdings nichts, denn ich hatte noch mehr vor für diese Männerkarte.

Wie im letzten Beitrag „Werkzeugkasten“ schon berichtet, gefallen mir die Zahnräder aus den Thinlits Formen „Werkzeugteile“ ganz besonders gut. Diese sollten gemeinsam mit dem Auto auf die Karte. Allerdings nicht nur einfach so, ich wollte dem Renner einen Lack verpassen, ein 3D-Effekt sollte her und dann auch gleich für die Zahnräder. Gedacht…getan:

Das Auto habe ich auf Flüsterweiß gestempelt, ausgestanzt und mit dem Mischstift und Stempelfarbe in Glutrot koloriert. Nachdem ich den Wagen noch mit dem Pinselstift „Wink of Stella“ beglitzert hatte, kam für den gewünschten Lackeffekt „Crystal Glaze“ auf das Auto, ebenso auf die Zahnräder. Ja, auch das dauerte wieder mit dem Trocknen. Also Geduld war für diese Karte schon von mir gefordert.

Tipp: „Crystal Glaze“ ist von „Nuvo“, zu erwerben im Handel. Ich habe hier also mit einem feindlichen Produkt :-) gearbeitet. Du kannst für diesen Lackeffekt auch den Stampin´ Up! Präzisionskleber verwenden.

Die Zahnräder habe ich mit Multikleber direkt auf der Karte befestigt, die kleinen Rädchen und den schicken Renner mit Stampin´ Dimensionals.

Schick ist auch der Textstempel „Du bist der Renner“, den ich hier in Anthrazitgrau auf Curry-Gelb gestempelt habe. Die passenden Ausstanzformen findest Du ebenfalls in diesem Produktpaket. Cool, oder?!

Die Produktserie soll bei Dir einziehen? Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Sende mir dazu einfach eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ab 60€ Warenbestellwert löse ich eine Bestellung mit Direktzustellung für Dich aus und übernehme die Versandkosten für Dich. Und denk dran, es ist Sale-A-Bration! Vergiss Deine Treuepunkte nicht zu notieren.

Hast Du Fragen dazu? Dann melde Dich einfach bei mir.

Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.


Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Teile diesen Beitrag:

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.