Meer der Möglichkeiten – Album

Am vergangenen Freitag fand der ausgebuchte Workshop „Album mit Buchbindetechnik“ mit der Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ statt. Auf diesen Abend hatte ich mich schon riesig gefreut. Nicht nur wegen der netten Teilnehmerinnen, sondern weil ich schlichtweg infiziert bin. Ich habe die Gestaltung von Alben für mich entdeckt. Und nun sind es meine Teilnehmerinnen des Workshops auch, Mission erfüllt.

Mein vorbereitetes Muster war ein Album in maritimen Farben, also in der Kombination Marineblau und Babyblau mit Flüsterweiß, die Lust auf Urlaub und Meer macht.

Für den Workshop selbst hatte ich keine Papiere vorgeschnitten, es konnte jede Teilnehmerin wählen, wie ihr persönliches Album werden soll. So sind am Abend ganz unterschiedlich aussehende Alben entstanden, alle ganz wundervoll.

Ich hatte zum Workshop meine Dokumentenkamera im Einsatz und so haben wir gemeinsam und Schritt für Schritt das Album erarbeitet, denn hierbei galt es einiges zu beachten.

Bequem vom Platz aus konnte jede Teilnehmerin meinen Arbeitsschritten folgen und gemeinsam…

…kamen wir zu einem tollen Ziel:


Sieben Farbkarton und ein Umschlag wurden für das Album verarbeitet und so entstanden vierzehn Seiten, die mit Bildern und Notizen gefüllt werden können.

Das wichtigste Material für das Album ist das Buchbinderleinen, welches ich bei einem Händer eingekauft habe und inzwischen in meinem Shop in verschiedenen Varianten eingezogen ist und bei mir bestellt werden kann. Das Angebot wird sicherlich noch weiter wachsen.

Beim Workshop selbst habe ich in Teilen natürlich mitgebastelt. Bewusst habe ich mich für das zweite Album für andere Farben entschieden. Ich bin von meinem nun fertigen Album in Wildleder, Waldmoos und Marineblau mit Flüsterweiß schwer begeistert.

Dieses Album wäre ein tolles Geschenk an einen Mann, oder?!.

Beide Alben müssen nun nur noch alsbald mit Bildern aufgefüllt und aufgehübscht werden. Jetzt müsste nur noch der nächste Urlaub kommen. Oh der steht ja in der Tat vor der Tür! Am kommenden Sonntag geht es auf Stampin´ Up! Prämienreise zu den griechischen Inseln. Ach, da brauche ich glaube ich optisch ein anderes Album und vor allem etwas größer.

Zu diesem Album ist eine Videoanleitung und ein bestellbares Materialpaket in Planung. Das Album mit Buchbindetechnik macht den Anfang meiner Reihe „Workshop2go„, die es regelmäßig geben wird und ich hoffe, dass es gut ankommt. Nach der Prämienreise geht es los mit der Umsetzung.


Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.


Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Teile diesen Beitrag:

Ein Kommentar

  • Hildburg Nemeyer

    Das Album ist wunderschön ,super ,super, super

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.