Mit besten Wünschen

Was gehört zu Weihnachten? Klar, die Weihnachtskugel!
Besonders hübsche Exemplare sind auf dem Designerpapier „Im schönsten Glanz“ zu finden. Da ich ein großer Kupferfan bin, freue ich mich besonders, dass das Musterpapier auf diese Farbe abgestimmt ist und so kamen die charmanten Weihnachtskugeln auf meine heutige Karte.

Kombiniert habe ich das Designerpapier mit dem Produktpaket „Friedvolle Zweige“, welches nach meinem Strohhalm-Wimpel-Projekt noch immer auf dem Kreativtisch liegt. Nun ja, außerdem benötige ich die Stanzformen sowieso gerade für die Materialpakete meines Workshop2Go „Advent„.

Das Designerpapier „Im schönsten Glanz“ koordiniert mit Vanille und so habe ich für den Grundkarton Vanille extrastark verwendet.

Aus den Stanzformen „Zauberhafte Zweige“ habe ich mir die zwei kleinen Zweige ausgewählt und in Farbkarton Waldmoos ausgekurbelt, die ich hinter dem Musterpapier und dem Label ein wenig versteckt habe.

Das Embossingpulver liegt um diese Zeit des Jahres stets bereit und so habe ich natürlich passend mit Prägepulver in Kupfer gearbeitet.

Ein schnell gewerkeltes Kärtchen und so edel.

Das Designerpapier „Im schönsten Glanz“ gehört zu den beliebtesten Musterpapieren aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog 2019. Derzeit ist das Lager geräubert aber bald kommt Nachschub und wird dann wieder für Dich bestellbar sein.

Du möchtest dieses wundervolle Designerpapier? Dann schick mir eine E-Mail oder nutze mein Onlinebestellformular. Ich freu mich über Deine Bestellung und merke Dich vor, bis „Im schönsten Glanz“ eingetroffen ist. Ab 60€ Warenbestellwert löse ich Deine Wünsche mit Direktzustellung aus und übernehme die Versandkosten für Dich.


Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.


Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.
Teile diesen Beitrag:

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.