Pfingstrose für das Geburtstagskind

Einen wunderbaren Sonntag mit viel Sonne, vor allem im Herzen, wünsche ich Dir. Bei mir auf dem Kreativtisch und auf meinem Blog strahlt weiterhin die Pfingstrose. Heute zeige ich Dir die Geburtstagskarte, die vor einigen Tagen zum Präsentieren in meinem Facebook-LIVE entstanden ist.

Gewählt hatte ich für die Geburtstagskarte die größte der drei Pfingstrosen-Stempel.
Viel Raum nimmt sie ein und wirkt prächtig.

Ich hatte es vorgezogen diese Pfingstrose nicht zu kolorieren. Dennoch habe ich ihr einen schönen Farbverlauf aus Blütenrosa und Granit verpasst. Dazu ist die Blume einfach im Stempelkissen Blütenrosa baden gegangen, anschließend habe ich einige Stellen des Stempels mit Schwämmchen und Stempelfarbe in Granit betupft. Das Ergebnis: Ein interessanter wie charmanter Stempelabdruck mit Farbverlauf auf Flüsterweiß.

Da ich so angetan bin vom Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“, kamen hier gleich zwei unterschiedliche Musterseiten auf die Karte. Im übrigen gehört dieses Designerpapier zu den beliebtesten Musterpapieren, wie ich gestern aus erster Hand erfahren habe.

Für den Geburtstagsgruß „Auf Dich Geburtstagskind!“ habe ich mir ein anderes Stempelset auf den Kreativtisch geholt. „Geburtstagsmix“ ist schon länger im Programm und wird von mir immer wieder gerne verwendet, enthält es doch wirklich ganz wunderbare Stempel rund um das Thema…na was? Richtig: Geburtstag!


Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Sende mir dazu einfach eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ich löse eine Bestellung mit Direktzustellung für Dich aus und ab 60€ Warenbestellwert übernehme die Versandkosten für Dich. Direkter, bequemer und schneller geht es über meinen Stampin´ Up! OnlineShop. Dieser steht Dir 24/7 zur Verfügung. Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?


Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.


Folgende Produkte wurden u.a. verwendet:

Durch die Überarbeitung des OnlineShops kann ich aktuell noch keine verwendeten Artikel anzeigen lassen.
Meine dazu verwendete Software ist in Überarbeitung….

Teile diesen Beitrag:

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.