Wellensittich mit Gruß

Neue Vögelchen sind bei mir eingezogen. Süße Wellensittiche, allerdings nur als Stempel und Stanzen. Echte wären dann doch zu viel Kino für unseren dicken Kater. Allerliebst fand ich sofort das Produktpaket „Pretty Birds“ im neuen Jahreskatalog 2022-2023. Leider war es zum Katalogstart nicht sofort verfügbar aber jetzt ist es da und ist sogleich bei mir eingezogen. Diese Woche ist somit die Woche der Wellensittiche auf meinem Kreativtisch und das erste Kartenprojekt ist entstanden.

Das Stanzenpaket enthält allerlei Stanzformen und gleich bei meiner ersten Grußkarte bespielte ich einige davon. Aufgebaut habe ich einen Vogelkäfig vor einer Steinmauer, wofür der 3D-Prägefolder „Mauerwerk“ zum Einsatz kam. Zu ganz viel Grundweiss wählte ich die Farben Safrangelb, Papageiengrün, Wildleder und Metallicfolie in Silber.

Damit der Wellensittich etwas dezenter daher kommt, habe ich die Stempelfarbe immer zuvor erst auf einem Restepapier abgestempelt. Erst der 2. Stempelabdruck kam auf mein Grundweiss extrastark. Der Schnabel des Vögelchen und die Füße wurden mit Alkoholmarkern von mir angemalt.

Den Textstempel „Kleiner Gruß von mir für dich“ findest Du im Stempelset „Stilvolle Stiefmütterchen“. Dieser Stempel gefällt mir besonders gut.


Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Nutze dazu bequem und schnell meinen Stampin´ Up! OnlineShop. Dieser steht Dir 24/7 zur Verfügung. Packe Deine Lieblingsprodukte einfach in den Warenkorb und zahle mit PayPal oder Kreditkarte. Bitte nutze bei Bestellungen unter 200€ meinen GastgeberInnen-Code. Den aktuellen Code findest Du immer auf der Startseite meines Blogs.

Natürlich kann ich jederzeit eine Einzelbestellung mit Direktzustellung für Dich auslösen. Sende mir dazu eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ab einem Warenbestellwert von 100€ kann ich die Versandkosten für Dich übernehmen. 

Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?

Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

Teile diesen Beitrag:

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.