Windrad-Turm-Karte beim Team-Treffen

Gestern fand wieder das monatliche Team-Treffen via Zoom mit meinen Mädels statt, seit über einem Jahr ein fester Bestandteil im Terminkalender. Trotz Urlaubszeit haben sich doch so einige im üblichen Online-Kreativzimmer eingefunden und sich einen schönen Platz ausgesucht, ganz coronakonform.

Zuvor hatte ich via Mail angekündigt, dass einiges an Farbkarton und Designerpapier bereitliegen sollte, denn vorbereitet hatte ich eine Windrad-Turm-Karte (Pinwheel-Tower-Card). Derzeit findet man diese Technik überall im Internetz und schließlich bin auch ich nur ein Herdentier und wollte mich an diesem Projekt versuchen.

Ausgearbeitet hatte ich für meine Teamies zwei verschiedene Kartengrößen. Gemeinsam entschieden wir uns dann alle für das Format 25 x 14,5 cm, was ja auch schon eine stattliche Größe ist, die keinesfalls in einem Standardumschlag Platz findet.

Meine vorbereiteten Muster waren bunte und fröhliche Geburtstagskarten in „Grüner Apfel“ in Kombination mit dem Gastgeber-Designerpapier „Mustermix“ und allerhand Papier, Stempel & Co. waren für eine Ausgestaltung notwendig. Ein Aufwand, der sehr lohnenswert ist.

Auch die Technik selbst ist überhaupt nicht schwer und dafür umso effektvoller. In der Größe lässt sich die Karte sehr einfach anpassen und leider hat die Windrad-Turm-Karte leichtes Potential süchtig zu machen *lach*.

Die Karte lässt sich ganz wunderbar aufstellen und das macht sie zusätzlich so besonders.
Aber wie schaut die Windrad-Turm-Karte in Aktion aus? Sieh selbst in meiner kurzen Videosequenz:


Klasse, oder?!

Ich selbst habe zu dieser Karte bisher noch keine Videoanleitung geplant.
Wenn Dich die Umsetzung dieser Technik interessiert, dann schau mal bei meiner tollen Kollegin Patty auf YouTube vorbei. Sie hat dazu eine Anleitung gedreht. Ich selbst stelle sehr gerne die Größenangaben meiner beiden Karten zum Nachwerkeln zur Verfügung, denn wenn man erstmal gesehen hat wie es funktioniert, ist es ein Kinderspiel.


Windrad-Turm-Karte (25,0 x 14,5 cm)
14,5 x 21,0 cm Farbkarton
Falz lange Seite anlegen bei: 1,0 – 3,5 – 6,0 – 8,5 cm

12,5 x 14,5 cm Farbkarton | 3-fach
12,0 x 14,0 cm Designerpapier| 4-fach
9,5 x 14,0 cm Designerpapier | 4-fach

2,5 x 14,0 cm Designerpapier-Streifen (optional) | 4-fach


XXL-Windrad-Turm-Karte (29,0 x 21,0 cm)
21,0 x 23,0 cm Farbkarton
Falz lange Seite anlegen bei 1,0 – 3,5 – 6,0 – 8,5 cm

14,5 x 21,0 cm Farbkarton | 3-fach
14,0 x 20,5 cm Designerpapier | 4-fach
11,5 x 20,5 cm Designerpapier | 4-fach

5,0 x 20,5 cm Designerpapier-Streifen (optional) | 4-fach


Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Probieren und Nachwerkeln.

Viel Spaß hatte ich gestern mit den Mädels beim Team-Treffen und schön, dass ich sie für diese Technik gleichermaßen begeistern konnte. Mit der Sucht angesteckt….ätsch!

Nach dem Online-Teamtreffen ist vor dem nächsten Online-Teamtreffen.
Da nun in Bayern die Sommerferien beginnen, findet das nächste Treffen allerdings erst im September statt. Nun ja, Vorfreude ist bekanntlich die größte Freude.



Alle verwendeten Materialien kannst Du bei mir bestellen. Nutze dazu bequem und schnell meinen Stampin´ Up! OnlineShop. Dieser steht Dir 24/7 zur Verfügung. Packe Deine Lieblingsprodukte einfach in den Warenkorb und zahle mit PayPal oder Kreditkarte. Bitte nutze bei Bestellungen unter 200€ meinen GastgeberInnen-Code. Den aktuellen Code findest Du immer auf der Startseite meines Blogs.

Natürlich kann ich jederzeit eine Einzelbestellung mit Direktzustellung für Dich auslösen. Sende mir dazu eine E-Mail oder verwende mein Online-Bestellformular. Ab einem Warenbestellwert von 75€ übernehme ich die Versandkosten für Dich. Hast Du schon gewusst, dass Du Treuepunkte bei mir sammeln kannst?

Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

Teile diesen Beitrag:

2 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.