Workshop2Go – Sammelmappe

Der Alltag ist für mich derzeit nicht leicht, wie für viele andere berufstätige Mütter auch. Ein Drahtseilakt zwischen Haushalt, Baustelle, Kinder und dem Kreativreich.

Aber ich habe versprochen unermüdlich dafür zu sorgen, dass Du weiterhin mit kreativem Input von mir versorgt wirst und hier komme ich nun mit meiner nächsten Idee.

Es sollte natürlich wieder etwas praktisch Anwendbares sein und ich hoffe ich kann Anfänger, Fortgeschrittene und Ambitionierte gleichermaßen dafür begeistern. Erarbeitet habe ich eine Sammelmappe mit dem Designerpapier „L(i)ebe Deine Kunst“ und geeignet ist es für DIN A4 Papier.

Die Idee kam mir wohl, weil derzeit auf unserem Esszimmertisch allerlei Zettelwirtschaft zu finden ist. Die Kids treiben auf dem großen Tisch ihr Unwesen und immer wieder bin ich entnervt, weil überall ein Blatt, ein Zettel, eine Notiz…herumliegt. Klar haben wir Sammelmappen aber die gekauften Mappen finden nicht besonders viel Zuspruch. Vielleicht geht es Dir ja genauso und hast Lust Dich an einer selbstgemachten Sammelmappe zu versuchen.

Umgesetzt habe ich diese Mappe mit dem Designerpapier „L(i)ebe Deine Kunst“, ich fand das Musterpapier dafür richtig klasse. Kombiniert habe ich es mit rotem Buchbinderleinen und Gummikordel in Rot.

Der Innenteil ist schlicht und in Anthrazitgrau gehalten.
Edel wirkt die Sammelmappe durch die gesetzten Buchecken. Wie das geht zeige ich Dir natürlich in meiner Videoanleitung.

Weiterhin setzen wir gemeinsam Ösen und auch Metallsplinte.


Ein Workshop2Go der auch für Anfänger gut umsetzbar ist.
Versuch Dich dran!


Folgende Materialien sind im Paket enthalten:

  • 2 Graukarton, direkt im passenden Format zugeschnitten
  • 6 halbe Bögen Designerpapier „L(i)be Deine Kunst“*
  • 2 Farbkarton DIN A4 in Anthrazitgrau
  • 2 Buchbinderleinen (b=5cm) in Rot, Länge direkt passend zugeschnitten
  • 4 Buchecken in Silber
  • 2 Öse in Silber
  • 2 Metallsplinte in Silber
  • Gummikordel 2mm in Rot

*Die Auswahl des Designerpapier „L(i)ebe Deine Kunst“ erfolgt zufällig.


Weitere Informationen zum Projekt und dem Workshop2Go, die Du beachten solltest, findest Du direkt auf der Bestellseite.

Hast Du Fragen dazu? Dann sprich mich einfach an!

Bitte bleib gesund!

Keep on stampin´


Klick hier, um als Stampin´ Up! Demonstrator in meinem Team einzusteigen.

Teile diesen Beitrag:

2 Kommentare

  • Anja-Basteleien

    Hallo liebe Bettina,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich, dass Dir meine Idee und der Workshop2Go gefällt.
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie man eine Sammelmappe und die Schließung gestaltet. Natürlich kann man auch zwei Gummikordel verwenden.
    Ich hatte mich für diesen Weg entschieden. Ich wollte sicherstellen, dass auch Anfänger diese Mappe gut umsetzen können.

    Viele Grüße und bleib gesund.
    Anja

  • Bettina Dohne

    Hallo Anja,
    die Idee finde ich wieder super, aber kann man nicht auch 2 Gummibänder nehmen, dann fallen die Din A4 Bögen definitiv nicht raus.

    LG, Bettina

Hinterlass einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.